Über Uns


Wir brauen Bier – nicht mehr, aber vor allem nicht weniger.

Unser Bier aus dem beschaulichen Örtchen Sommerbeck, nahe Dahlenburg, wird nach alter
Tradition gebraut – handwerklich und nach dem deutschen Reinheitsgebot: Nur Wasser,
Malz und Hopfen sorgen für die Würze, die von der dazugegebenen Hefe zu unserem
Sommerbecker Dachs Bier vergoren wird.

Das Kellerbier wird unfiltriert als naturtrübes Bier abgefüllt. Aufgrund dessen verbleiben u.a. Hefen und Eiweiße im Bier, die einen sehr ausgeprägten und runden Geschmack verleihen. Das Bier wird hierdurch zusätzlich sehr nahrhaft.
Auch die im Vergleich zu Industrie-Bieren lange Lager- und Reifezeit von sechs Wochen trägt zum besonderen Geschmack des Bieres bei.

Wir nehmen uns diese Zeit, damit das Bier genügend Zeit hat, seinen vollen Geschmack
zu entwickeln. Außerdem werden in dieser Reifezeit all die Stoffe abgebaut, die nach
intensivem Genuss des Bieres am nächsten Morgen für einen Brummschädel sorgen könnten.

Fakten, die uns voller Stolz und Überzeugung sagen lassen, dass unser Sommerbecker Dachs Bier ein echtes Qualitätsbier aus unserer Region ist.

Unser Sortiment.
Das naturtrübe Sommerbecker Dachs Bier gibt es als dezent-herbes Pils und als vollmundiges Märzen. Langfristig sind auch noch Festbiere und ein Weizen geplant.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen